vier Holzwürfel ergeben das Wort News

Foto: shutterstock/Polarpx

BAFA: 2022 bereits mehr als 600.000 BEG-Anträge

Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Anträge für die BEG Einzelmaßnahmen in 2022  fast verdoppelt. Antragsteller müssen mit längeren Bearbeitungszeiten rechnen.

Die hohe Nachfrage mit bereits mehr als 600.000 Anträgen für die BEG Einzelmaßnahmen in 2022 zeigt das enorme Interesse an der energetischen Gebäudesanierung in Deutschland. Fast die Hälfte der Anträge wurden zudem seit der Ankündigung der BEG Reform am 27.7.2022 bis zum 14.8.2022 gestellt.

Um die Antragsbearbeitung zu beschleunigen, hat das BAFA bereits zahlreiche Schritte eingeleitet.

Wichtig: Jeder Antrag wird bearbeitet. Sollten Rückfragen zu Anträgen bestehen oder Dokumente nachgereicht werden müssen, wird sich das BAFA aktiv melden. Seit neuestem kann mit einer elektronischen Statusabfrage der Stand des eigenen Antrags digital eingesehen werden.

zur Pressemeitteilung des BAFA